Zum Inhalt
Fakultät Rehabilitationswissenschaften

Prädiktoren bildungssprachlicher Fähigkeiten

In diesem Pro­jekt un­ter­su­chen wir Entwicklungszusammenhänge von vorschulischen sprachlichen und außersprachlichen Fähigkeiten und der Bil­dungs­sprache auf Satz- und Textebene. Im Dort­mun­der Längsschnitt wur­den und wer­den in den letzten neun Jah­ren einsprachige Kin­der in ihrer Ent­wick­lung vom ersten Geburtstag bis aktuell zu ihrem zehnten Geburtstag begleitet. Sie wur­den in (Halb-)Jahresschritten in (außer-)sprachlichen Be­rei­chen und auch ma­the­ma­ti­schen Fähigkeiten un­ter­sucht. Momentan erheben wir die bildungssprachlichen Fähigkeiten auf Satz- und Textebene von 34 Kindern dieser Grup­pe mit Hilfe eines normierten Testverfahrens. Diese Kom­pe­ten­zen wer­den an­schlie­ßend mit früheren Kennwerten aus den Be­rei­chen Wortschatz, Grammatik und Arbeitsgedächtnis korreliert, um Zu­sam­men­hän­ge und frühe Indikatoren aufzudecken.

Projektleitung

Mitarbeitende

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.